LandwirtschaftlicherBetriebmontesereo

Leonardo Granata - olivicoltoreAgriturismo sui COLLI EUGANEI

olivicoltore Jacopo Granata

olivicoltore Leonardo Granata

 

Auf drei Hektar Land stehen 800 Olivenbäume, hauptsächlich die für das Venetisch-Euganeische Gebiet typische Sorten, die der Produktion hochwertigen Olivenöls dienen.

Die Anbauart und die leichte Neigung des Hügels ermöglichen die Mechanisierung einiger landwirtschaftlicher Phasen, um die sich der Eigentümer des Betriebs persönlich kümmert. Der Olivenhain wird von einer Tropfen-Bewässerungsanlage versorgt, welche mit dem Wasser eines betriebseigenen Brunnens betrieben wird. Zu dem Besitz gehören auch ein Obstgarten, ein Weingelände, Pflanzen und Bäume mit den Früchten, die für die hausgemachten Marmeladen gebraucht werden, ein Gemüsegarten; ringsumher Wiesen, Weißdornhecken und Hagebuttenbüsche, Wälder.

 

Read our friend's blog

 

Olive di Monte Sereo

Agriturismo Monte Sereo - Colli Euganei pruge colli euganei

 

Ulivi Monte Sereo     Ulivi Monte Sereo
Agriturismo Monte Sereo - Colli Euganei